Naruto
Übersicht  
  Home
  Hauptcharakter
  Nebencharakter
  Akatsuki
  Clans
  Begriffserklärung
  "reale" Akatsuki
  One Piece
  X-Die Seite
  Lustiges
  Persönliche Seite
  Unser Naruto-Dojinshi
  Legend of Adept
  => Story Arc 1
  => Kapitel 1 - Wissen
  => Kapitel 2 - Training
  => Kapitel 3 - Gefährten
  => Kapitel 4 - Anfang
  => Kapitel 5 - Willkommen Teil 1
  => Kapitel 6 - Aufnahme Teil 1
  => Kapitel 7 - Willkommen Teil 2
  => Kapitel 8 - Aufnahme Teil 2
  => Kapitel 9 - Zusammenkunft
  => Kapitel 10 - Ruinen
  => Kapitel 11 - Bamschatt
  => Kapitel 12 - 1. Tempel
  => Kapitel 13 - Das Meer
  => Story Arc 1 Rückblick
  => Story Arc 2
  => Kapitel 14 - Der Dunkle Wald
  => Kapitel 15 - Das Erz-Gebirge
  => Kapitel 16 - Ankunft
  => Kapitel 17 - Flucht
  => Kapitel 18 - Avent
  => Kapitel 19 - Turnier
  => Kapitel 20 - Fähigkeiten
  => Kapitel 21 - Prinzessin
  => Kapitel 22 - Stimmen
  Legend of the Nigma
  Eigene Kreationen 2 (Versus&Eternal War)
  Kingdom Hearts
  Kingdom Hearts - Dojinshii
  Titel der neuen Seite
  Naruto-Forum
  Gästebuch
  Hier ein paar Umfragen!!!
  Impressum
Story Arc 1 Rückblick
"

wichtige Charaktere aus Legend of Adept Story-Arc 1

Zebil - ein aufgeweckter und neugieriger Junge (15). Handelt manchmal etwas voreilig und wird deshalb auch der Feurige genannt. Das liegt auch mit seinem Element, dem Feuer, zusammen. Er führt meist die Gruppe an. Seine Waffe ist das Katana Ragnarök. Er ist sehr schnell und hat, dank seiner Zeit beim Zirkus, akrobatische Fähigkeiten. Seine geheime Liebe ist Dinés.

Zelphir - ein zurüchhaltender und eher ruhiger Junge (15). Durch seine distanzierte und vorsichtige Art wird er auch der Kühle genannt. Im Eis findet er sein Element. Zebil und er sind zusammen aufgewachsen und sehen sich gegenseitig als Brüder an, trotzdem gibt es auch eine Art positive Rivalität. Seine Waffe ist der unzerstörbare Schild Rignar. Ist in eine geheime Kampfsportart eingeweiht und ist somit auch im unbewaffneten Kampf nicht zu unterschätzen.

Romi - ein hübsches, temperamenthaftes und schnell aufbrausendes Mädchen (16). Egal welchem Problem die Gruppe gegenüber steht, sie treibt alle an weiter zu machen. Wegen diesem eisenharten Willen wird sie auch die Stählerne genannt. Das Wasser kann sie nach ihrem belieben kontrollieren. Zusätzlich trägt sie einen Stab der ihre Künste noch verbessert, er heißt Seppia.

Phil - ein neugieriger und lebenslustiger Junge (10). Da er der wichtigste Auserwählte ist wird, ist dies auch sein Titel. Aufgewachsen in einem Tempel mit strengen Regeln, floh er um die Welt zu erkunden.

Belegan - ein älterer Mann (56) der der Gruppe mit Rat zur Seite steht. Er hat selbst einmal mit dem Zirkusdirektor Thellas von Pfallwitz, dem jetztigen Chief von Aurora, Chief Mike Nicolson, und dem 6 Meter großen Wolf Blank, die Welt erkundet und ist deshalb so bewandert. Er hat sehr viele Kontakte und es gibt kaum einen Ort wo er sich nicht auskennt.

Ifrit - ein Bewohner der Geisterwelt, weshalb sie auch Geister genannt werden. Hat eine menschliche und eine Geister-Form und gebietet in beiden über Feuer, Flammen und Inferno. In seiner menschlichen Form sieht er aus wie ein wohlhabeneder Mann, gekleidet in eine großen roten Umhang. Seine Geistorm hingegen ähnelt eher einem Monster mit roten, struppigen Fell, Pranken mit krallen und Hörner auf dem Kopf. Durch das Chaos beherrscht, bewachte er gegen seinen Willen den ersten Tempel des Gleichgewichts für Zodiak. Kehrt wieder zu den anderen Geistern, die auf der Seite des Gleichgewichts stehen, zurück.

Leviathan - ebenfalls ein Geist. Er ist Herr über Meer und Orean und somit über das Wasser. Die meisten Seefahrer sehen ihn Als eine Art Schutzgott. Seine Geistform erinnert an eine gewaltige Seeschlange.

 

Zusammenfassung Story-Arc 1:

Zebil und Zelphir verlassen ihre Ziehmutter und ihr Dorf, da sie zur last werden und ihre Mutter wegen ihnen fast verband wird. Sie treffen Belegan, der ihnen über Adepten und Chi erzählt und sie über ihre Fähigkeiten aufklärt. Beide verlassen Belegan und helfen später mit, den Verwunschenen Wald vor dem bösen Hisakischen Imperium zu verteidigen. Mithilfe von Belegan können die beiden 3 Monate untertauchen. Zebil findet neue Freunde im Zirkus und verliebt sich in Dinés. Zelphir lernt eine geheime Kampfsportart bei der unabhängigen Polizei der Stadt Aurora. Zirkusleiter und Chief der Polizei sind alte Gefährten von Belegan. Belegan, Zelphir, Zebil und ihre Mutter treffen in Perlheim zusammen und eine neue Adeptin tritt der gruppe bei, Romi. Belegan erklärt ihnen ihre Aufgabe als Auserwählte und sie suchen nach dem wichtigsten Auserwählten: Phil. Nach dem Treffen schaffen sie es sogar den ersten Tempel des Gleichgewichts wieder zu reaktivieren und treffen den Geist Ifrit, Herr des Feuers, der ihnen von dem Komplott von Zodiak und ein paar anderen Geistern erzählt. Nach einer stürmischen Flucht mit Belegan, verfolgt vom Imperium schaffte die Gruppe es, an Bord eines Schiffes zu kommen, ohne Belegan. Der Kapitän war ebenfalls ein alter Freund von Belegan und so verlief die Fahrt reibungslos, bis das Boot in den nebel der verdammnis driftete und mit einem Monster-Tintenfisch kämpfen musste. Kurz vor der Niederlage erschien ein Abbild des Geistes Leviathan, Herr über Meer und Ozean, der ihnen half zu entkommen und so endet der erste Teil der Geschichte mit der Ankunft auf dem magischen Kontinent Aventia.

Uhrzeit  
   
Werbung  
  "  
Heute waren schon 4 Besucher (67 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=